Naturschutzrecht

Kurze Einleitung ...

Fachwissen & Arbeitshilfen » Naturschutz » Naturschutzrecht

Das Naturschutzrecht dient dem Schutz von Natur und Landschaft. Es enthält eine Vielzahl unterschiedlicher Regelungs- und Schutzinstrumente, welche die Inanspruchnahme von Natur und Landschaft maßgeblich beeinflussen und den Rahmen für deren Inanspruchnahme setzen. Die verfolgten Schutzansätze und -niveaus sind dabei ebenso divers wie die Natur und Landschaft selbst. Da das Mountainbiken überwiegend im Naturraum stattfindet, spielt das Naturschutzrecht sowohl hinsichtlich des Betriebs bestehender als auch der Schaffung neuer Infrastruktur eine zentrale Rolle.

Betretungsrecht

Schutz bestimmter Teile von Natur und Landschaft

Besonderer Artenschutz

Eingriffsregelung

Befreiung